PIA Group

|

22.02.2021

PIA PA ernennt Tobias Henning zum Geschäftsführer

Hamburg, 22.02.2021 - Tobias Henning (38) übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der zu PIA PM (zuvor Performance Media) gehörenden PIA PA (zuvor Performance Advertising).

In seiner neuen Rolle fokussiert Henning den Ausbau des innovativen Produkt- & Serviceportfolios entlang der digitalen Journey und konzentriert sich hierbei auf den richtigen Mix von Performance & Branding sowie die Integration aller Maßnahmen im Social- & Web-Umfeld. Die kanalgerechte und -spezifische Content-Adaption und Produktion, sowie die Entwicklung kreativer und innovativer Werbemittellösungen sind Schwerpunkte von PIA PA. 

Nach seinen Tätigkeiten im Performance Marketing bei iProspect (Dentsu) und Quisma (WPP) baute Tobias Henning zuletzt den Bereich Media als Managing Director für die Digitalagentur oddity jungle auf. Der erfolgreiche Aufbruch von Media- & Kreations-Silos und deren datenbasierte Zusammenführung war eines der von Henning fokussierten Themen.

 „Tobias hat das Geschäft aus unterschiedlichsten Perspektiven kennengelernt und vereint für uns in perfekter Weise die fachliche Media-Expertise mit dem Blick dafür, wie und warum Inhalte wirken”, sagt Christian Genkel, CCO bei PIA PM.

Seine Erfahrung am und mit Kunden der unterschiedlichsten Branchen ist vielfältig. Dazu gehören unter anderem Telekom, Audi & Electronic Arts. Zuletzt arbeitete Tobias Henning mit B2C Fokus auf Kunden wie Pierre Fabre, Babor, Rolf Benz

 „Mit PIA PA erzielen wir ein perfektes Zusammenspiel von Technologie und fachlichem Know-how für die Bereiche Programmatic Display und Social Advertising“,  sagt Tobias Henning. „Hierdurch können wir Nutzer für unsere Kunden über einzelne Disziplinen hinweg erreichen und sie entlang eines Kaufentscheidungsprozesses begleiten. Für die technologischen und planerischen Herausforderungen im digitalen Markt haben wir bereits innovative Lösungen, welche wir konsequent weiterentwickeln und mit Angeboten innerhalb von PIA PM und der gesamten PIA Group zusammenführen.“ 

Hennings Zielsetzung als Geschäftsführer der PIA PA ist neben der Fortführung der herausragenden Wachstumsgeschichte die Profilschärfung und der Ausbau der Vermarkter- und Agenturdienstleistungen im Markt für Direktkunden. Hierbei geht es vor allem um die erfolgreiche Integration der digitalisierten, ursprünglich klassischen Kanäle.

"Wir freuen uns sehr mit Tobias Henning einen ausgewiesenen Digital- & Performance-Experten für die Rolle gefunden zu haben. Mit seiner Full-Service Erfahrung & seinem Innovationsfokus – gepaart mit technischem Know-how – macht er einen echten Unterschied,“ so Hanno Stecken, CEO bei PIA PM.