1. PIA Group Hackathon

PIA Group - 2019-05-13

Volle Power beim PIA Group Hackathon: Zwei Tage lang haben Kolleginnen und Kollegen aus der gesamten PIA Group an spannenden und innovativen Projekten für unsere Kunden gearbeitet.

Treffpunkt war – passend zum Hafengeburtstag – Hamburg. Hier wurde mit viel Leidenschaft und Energie neue Ideen entwickelt, Kollegialität gefördert und mit gegenseitiger Unterstützung aus alles Disziplinen an gruppenübergreifenden Projekten und Services gearbeitet.

Die Präsentation der Ergebnisse und die Siegerehrung fanden Samstagnachmittag im Büro der UDG an der Elbe statt. Mit einem BBQ und Feuerwerk zum Hafengeburtstag haben wir hier auf der Dachterrasse den Tag ausklingen lassen.

Unser CEO Christian Tiedemann bildete gemeinsam mit Mark Pelka, CSO bei PIA und Heike Borst von DYMATRIX die Jury und kürte eine Idee, die durch ihre Innovationskraft und den Kollaborationsgedanken, der für die Umsetzung zwingend nötig ist, überzeugte. Den Publikumspreis teilten sich zwei Gruppen, die ebenfalls mit einem innovativen und gesellschaftsübergreifenden Projekt beeindrucken konnten.

Ein großes Danke geht an alle TeilnehmerInnen aus allen PIA Gesellschaften aus ganz Deutschland, die mit ihrer Leidenschaft und ihrem Einsatz tolle Ergebnisse für die PIA Group erarbeitet haben und an das Organisations-Team für diese gelungenen Tage.

Wir freuen uns schon jetzt auf den 2. PIA Hackathon! Bis zum nächsten Mal!

 

Share this article